Archiv

Archiv für Januar, 2012

BoConcept: Zweiter Store in Hamburg

26. Januar 2012 Keine Kommentare
BoConcept by flickr Fabian Ortiz1 BoConcept: Zweiter Store in Hamburg

cc by flickr/ FabianOrtiz

Alle, die auf Designermöbel und den passenden Lifestyle stehen, fühlen sich sicherlich in den Wohnwelten von BoConcept pudelwohl. In den kommenden Tagen wird das dänische Möbelunternehmen in Hamburg seinen zweiten Store eröffnen und zwar genauer gesagt am Eppendorfer Marktplatz.

Zunächst dürfen sich die Besucher ab dem 3. Februar auf 400 Quadratmeter Ausstellungsfläche freuen, wo ausführliche Einblicke in die neue Kollektion von BoConcept gewährt werden. Im Mai kommen dann weitere 450 Quadratmetern hinzu.

Das Gebäude war ursprünglich zweistöckig, wurde jedoch laut dem Unternehmen durch eine besondere Brückenkonstruktion um drei Etagen nach ober erweitert. Dafür gab es sogar einen Architekturpreis. Alle Design- und Lifestylefans haben also alleine schon deshalb etwas zu gucken.

Sega: Sonic bekommt eigenen Onlineshop

19. Januar 2012 Keine Kommentare
Sonic by flickr dalvenjah Sega: Sonic bekommt eigenen Onlineshop

cc by flickr/ dalvenjah

Eine ganze Generation hat der kleine blaue Igel von Sega begleitet. Wurde es in den letzten Jahren ein bisschen ruhiger um die Videospiel-Figur Sonic, unter anderem auch weil einige Spiele bei den Fans floppten, ist er nun wieder da. Mit einem Game, das die Kritiker begeistert und zudem nun auch mit einem eigenen Onlineshop, der nur seinem Merchandise gewidmet ist.

Im Onlineshop sonicmerchandise.com dreht sich alles um das blaue Maskottchen. Neben Bekleidungsstücken wie Shirts oder Mützen findet man sogar Schulsachen wie Rucksäcke oder Ringbücher und Stifte mit dem Konterfei von Sonic.

Auch Besitzer eines iPads oder iPhones müssen auf entsprechende Hüllen nicht verzichten. Sammlerstücke lassen die Herzen von ganz begeisterten Fans höher hüpfen. Dazu gehören zum Beispiel das Sonic-Schachset oder Figuren. Mehr Sonic geht wohl kaum!

KategorienGames Tags: , ,

Mit Hilfe des Internets auf die Reise

17. Januar 2012 Keine Kommentare
moonm 300x226 Mit Hilfe des Internets auf die Reise

cc by flickr/ moonm

Die meisten Menschen bzw. Passagiere wissen die Buchung von Flug- und Bahntickets im Vergleich zum Fahren mit dem Auto zu schätzen. Pünktliche Abfahrten und die damit verbundenen zeitgenauen Ankünfte ohne Stress, Stau und Pannen sprechen vor allem während der schönsten Zeit des Jahres eine eindeutige Sprache.

Zudem muss gesagt werden, dass die Buchung der jeweiligen Tickets über das Versandhaus in den meisten Fällen deutlich günstiger ist, als Benzin, Verpflegung und die Behebung eventuell auftretender Pannen an der Autobahn.

Bahntickets bequem online buchen

Die Zeiten, in denen es für die Buchung einer Bahnfahrkarte noch nötig war, das örtliche Reisebüro oder den nächsten Bahnhof aufzusuchen, sind mit dem Zeitalter des Internet nun endgültig vorbei. Auf den hier angebotenen Plattformen ist es einfacher denn je, sich unter Angabe seiner personenbezogenen Daten die Buchung bestimmter Plätze zu sichern.
Nachdem der Interessent den gewünschten Abfahrts- bzw. Ankunftsort und das Reisedatum angegeben hat, erhält er im Anschluss eine Auflistung der möglichen Verbindungen, die selbstverständlich nach Preis, Umsteigemöglichkeiten und Strecke sortiert werden können.

FlĂĽge im Online-ReisebĂĽro

Der Buchungsvorgang der Flüge über die diversen Portale im Internet funktioniert in einer ähnlichen Weise. Hierbei muss jedoch berücksichtigt werden, dass (im Gegensatz zur Bahnfahrt) meist eine Vielzahl von Anbietern in den Vergleich mit einfließt, was deutliche Preisunterschiede zur Folge haben kann.

Die Buchung der Reisen via Bahn oder Flugzeug über das Internet eröffnet dem Kunden komplett neue Möglichkeiten in Bezug auf Flexibilität und Ersparnis. Innerhalb kürzester Zeit können die günstigsten Verbindungen und Reiseveranstalter ausfindig gemacht und reserviert werden.
Die gĂĽnstigen Preise basieren vor allem auf den beinahe nicht vorhandenen Personalkosten im Gegensatz zur Buchung am Bahnhof oder im ReisebĂĽro. Dieser Vorteil kann an die Endverbraucher ungefiltert weiter gegeben werden.

Messe Internet World: Awards fĂĽr beste Onlineshops

12. Januar 2012 Keine Kommentare
Shopping by fotopedia Keith Evans Messe Internet World: Awards fĂĽr beste Onlineshops

cc by geograph/ Keith Evans

Von Jahr zu Jahr entscheiden sich immer mehr Menschen in Onlineshops einzukaufen. Dies sah man nicht zuletzt an dem letzten Weihnachtsgeschäft, wo im Internet so viel gekauft wurde wie noch nie zuvor. Höchste Zeit, dass die besten und innovativsten Shops für ihre Arbeit ausgezeichnet werden!

Dies wird in diesem Jahr zum ersten Mal im Rahmen der Digital-Messe Internet World in München am 27. März stattfinden. Das Fachblatt „Internet World Business“ hat den „Shop Award“ ins Leben gerufen. Ausgezeichnet wird in sechs Kategorien wie „Bester Mobile-Shop“, „Beste Social-Commerce-Strategie“ oder „Bester Shop-Relaunch 2011“.

Interessierte Betreiber von Onlineshops und passende Agenturen können sich fĂĽr den Award selbst bewerben. Dies ist noch bis zum 20. Februar möglich. Nähere Infos zur Bewerbung und zu den Teilnahmebedingungen findet ihr hier…

Tom Tailor Bodywear

5. Januar 2012 Keine Kommentare

Das Lifestyle-Unternehmen Tom Tailor ist in letzter Zeit fleißig dabei, sein Angebot auszubauen. In diesem Jahr können sich Fans über eine eigene Wäsche-Linie freuen. Die ersten Stücke werden noch in diesem Monat in den Handel kommen.

Unter dem Namen Tom Tailor Bodywear werden alle Freunde der Marke und die, die es noch werden wollen, in den Genuss von Tag- und Nachtwäsche kommen. Die Unterwäsche ist in erster Linie für den Alltag gedacht und überzeugt dabei durch hohen Tragekomfort und legere Schnitte, die durch raffinierte Details ergänzt werden.

Verspielte Muster finden sich ebenso wie Karos oder Streifen. Bei den BHs, Shirts und Slips dominieren die Farben Blau, Grau und Pink sowie angesagte Beerentöne. Die Kollektion für die Modesaison Herbst/Winter 2012/2013 wird dann bereits ab Juli in den Läden erscheinen.