Archiv

Artikel Tagged ‘Onlineshop’

Lebensmittel online shoppen

23. Februar 2012 Keine Kommentare
Logo saymo de Lebensmittel online shoppen

Logo saymo.de

Im Internet kann man inzwischen wohl alles mit nur wenigen Klicks bestellen und direkt zu sich nach Hause liefern lassen. So wächst auch der Bereich der Lebensmittel Onlineshops langsam aber stetig. Neben Branchenriesen wie Amazon, die inzwischen ebenfalls Lebensmittel nach Hause liefern, gibt es auch noch einige direkte virtuelle Supermärkte.

Einer von ihnen ist zum Beispiel saymo.de. Dort findet man etliche Bereiche, aus denen man sich Lebensmittel bestellen kann, von GewĂĽrzen ĂĽber Feinkost bis hin zu asiatischen Produkten oder Pralinen. Drogerie-Artikel sind dort inzwischen ebenfalls zu haben.

Saymo liefert inzwischen übrigens auch ins europäische Ausland. Der Vorteil an solchen Shops ist, dass man oft durch große Packungen sparen kann, dennoch sollte man genau darauf achten, dass einen der Onlineeinkauf am Ende nicht teurer kommt als der Gang zum nächsten Supermarkt.

Expert: Onlineshop noch in diesem Jahr

9. Februar 2012 Keine Kommentare
ExpertAG by wikimedia ExpertAG Expert: Onlineshop noch in diesem Jahr

cc by wikimedia/ ExpertAG

Auch das Handelsunternehmen Expert hat vor einiger Zeit begriffen, dass es ohne das Internet heutzutage kaum noch geht. So teilte das Unternehmen nun mit, dass ein eigener Onlineshop wohl noch in diesem Jahr kommen werde. Wann genau dies der Fall sein wird, ist noch nicht klar.

Man wolle eine zentrale Shop-Seite von Expert anbieten, die durch angepasste Seiten von regionalen Händlern ergänzt wird. Das Unternehmen betont dabei jedoch immer wieder, dass man zwar beim Onlinegeschäft mitmischen, jedoch zu keiner Internetfirma werden wolle.

Es sei keine Schande Zweiter zu sein, wenn man von den Fehlern anderer lerne. So plant Expert auch keine Dumping-Preise und will sich nicht auf Ramsch-Niveau begeben. Damit will Expert zu der Konkurrenz von Saturn und Media Markt online aufschlieĂźen.

Sega: Sonic bekommt eigenen Onlineshop

19. Januar 2012 Keine Kommentare
Sonic by flickr dalvenjah Sega: Sonic bekommt eigenen Onlineshop

cc by flickr/ dalvenjah

Eine ganze Generation hat der kleine blaue Igel von Sega begleitet. Wurde es in den letzten Jahren ein bisschen ruhiger um die Videospiel-Figur Sonic, unter anderem auch weil einige Spiele bei den Fans floppten, ist er nun wieder da. Mit einem Game, das die Kritiker begeistert und zudem nun auch mit einem eigenen Onlineshop, der nur seinem Merchandise gewidmet ist.

Im Onlineshop sonicmerchandise.com dreht sich alles um das blaue Maskottchen. Neben Bekleidungsstücken wie Shirts oder Mützen findet man sogar Schulsachen wie Rucksäcke oder Ringbücher und Stifte mit dem Konterfei von Sonic.

Auch Besitzer eines iPads oder iPhones müssen auf entsprechende Hüllen nicht verzichten. Sammlerstücke lassen die Herzen von ganz begeisterten Fans höher hüpfen. Dazu gehören zum Beispiel das Sonic-Schachset oder Figuren. Mehr Sonic geht wohl kaum!

KategorienGames Tags: , ,

Messe Internet World: Awards fĂĽr beste Onlineshops

12. Januar 2012 Keine Kommentare
Shopping by fotopedia Keith Evans Messe Internet World: Awards fĂĽr beste Onlineshops

cc by geograph/ Keith Evans

Von Jahr zu Jahr entscheiden sich immer mehr Menschen in Onlineshops einzukaufen. Dies sah man nicht zuletzt an dem letzten Weihnachtsgeschäft, wo im Internet so viel gekauft wurde wie noch nie zuvor. Höchste Zeit, dass die besten und innovativsten Shops für ihre Arbeit ausgezeichnet werden!

Dies wird in diesem Jahr zum ersten Mal im Rahmen der Digital-Messe Internet World in München am 27. März stattfinden. Das Fachblatt „Internet World Business“ hat den „Shop Award“ ins Leben gerufen. Ausgezeichnet wird in sechs Kategorien wie „Bester Mobile-Shop“, „Beste Social-Commerce-Strategie“ oder „Bester Shop-Relaunch 2011“.

Interessierte Betreiber von Onlineshops und passende Agenturen können sich fĂĽr den Award selbst bewerben. Dies ist noch bis zum 20. Februar möglich. Nähere Infos zur Bewerbung und zu den Teilnahmebedingungen findet ihr hier…

Otto: Virtuelle Anprobe via Facebook

15. Dezember 2011 Keine Kommentare

Wohl alle kennen das Problem: Da entdeckt man online ein besonders tolles Kleidungsstück, dieses findet auch schnell den Weg zu einem nach Hause, doch dann endet das Ganze in Frustration, denn vor dem Spiegel stellt man fest, dass es an einem selbst leider nicht so gut aussieht wie erhofft. Otto versucht solchen Fehlkäufen nun ein wenig vorzubeugen.

Das Zauberwort heißt Augmented Reality. Diese Möglichkeit setzt Otto seit kurzem in seinem Facebook-Shop ein. Dies bedeutet nichts anderes als dass man von Zuhause aus, die schönen Stücke virtuell anprobieren kann.

Alles, was ihr dafür braucht, ist eine Webcam. Auf dem Screen probiert ihr dann quasi die ausgewählten Sachen an und könnt sie bei Gefallen gleich in den Warenkorb legen. Zudem kann man auch einen Schnappschuss von der Anprobe machen um sich später noch einmal in Ruhe entscheiden zu können. Benötigt man dabei Hilfe, teilt man das Bild auf Facebook und fragt seine Freunde.

Noch ist das Konzept erst am Anfang, jedoch ist die Möglichkeit an sich schon ziemlich interessant. AuĂźerdem ist es auch ein lustiger Zeivertreib… icon wink Otto: Virtuelle Anprobe via Facebook